Radio

Aktuelle Produktionen aus unseren Radio-Redaktionen.

18.09.2020
Aufruf zum Klimastreik

Mitmachen beim Klimaprotest „Fridays for Future“ – dazu ruft die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck ihre Mitglieder auf. Am Freitag gehen weltweit vor allem Jugendliche wieder auf die Straße. FFH-Reporter Siegfried Krückeberg.

Gesprochen von: Siegfried Krückeberg, Autor: Siegfried Krückeberg

18.09.2020
Hit-From-Heaven-Sonntag 2020

Ein guter Tag in der Kirche, mit ganz viel Musik! So haben letzten Sonntag vielen Menschen in Hessen die Gottesdienste erlebt. Bei der Aktion „Hit-From-Heaven-Sonntag“. Diesmal steht im Mittelpunkt das Lied „An guten Tagen“ von Johannes Oerding. Über 50 Gemeinden sind dabei. medio-Reporter Torsten Scheuermann hat die Besucher in Fulda-Bronnzell gefragt, wie´s war.

Gesprochen von: Torsten Scheuermann, Autor: Siegfried Krückeberg

18.09.2020
Von Beruf achtsam

Niemand ist vollkommen. Auch die Polizei nicht. Kein Grund, sie zu beschimpfen, zu bespucken oder zu schlagen. Im Gegenteil. Michael Becker dankt Polizistinnen und Polizisten - und sagt, warum. Der "Danke-Polizei-Tag" wurde für den dritten Samstag im September festgelegt. Zuerst gab es ihn in Amerika, neuerdings gibt es ihn auch bei uns.

Gesprochen von: Michael Becker, Autor: Michael Becker

11.09.2020
Hit-From-Heaven-Sonntag 2020 - Was ist ein guter Tag

Johannes Oerding macht Kirchenmusik. Am Sonntag steht sein Song „An guten Tagen“ im Mittelpunkt von ganz vielen Gottesdiensten in Hessen. „Hit-From-Heaven-Sonntag“ heißt die Aktion von der evangelischen Kirche und FFH. In seinem Lied feiert Johannes Oerding die Momente im Leben, in denen es uns so richtig gut geht. Sie sind ein Grund, dankbar zu sein und mit Optimismus und Vertrauen in die Zukunft zu schauen. Die medio-Reporter von der Kirchenredaktion haben sich umgehört, was für Sie ein guter Tag ist.

, Autor: Siegfried Krückeberg

11.09.2020
Hit-From-Heaven-Sonntag 2020 - Gottesdienst mobil und Theater

Diesen Gute-Laune-Song können Sie übermorgen in hessischen Kirchen hören. Beim Hit-From-Heaven-Sonntag. Einmal im Jahr gibt es diese Aktion der evangelischen Kirche. Da steht ein Popsong im Mittelpunkt von ganz vielen Gottesdiensten. medio-Reporter Siegfried Krückeberg war in Marköbel bei Hanau. Da bieten die Konfirmanden einen mobilen Gottesdienst an, mit einem Traktor und zwei Anhängern. Die hat ihnen Landwirt Björn Elsässer zur Verfügung gestellt.

Gesprochen von: Siegfried Krückeberg, Autor: Siegfried Krückeberg

11.09.2020
Hit-From-Heaven: Johannes Oerding, An guten Tagen

So klingt das heute in vielen Kirchen in Hessen. „An guten Tagen“ von Johannes Oerding ist nämlich der Song vom Hit-From-Heaven-Sonntag 2020 und steht im Mittelpunkt der Gottesdienste. Tobias Stübing von der medio-Radioredaktion, warum passt das Lied so gut zu diesem Sonntag?

Gesprochen von: Tobias Stübing, Autor: Tobias Stübing

11.09.2020
Bibel aktuell: An guten Tagen

Ein Gute-Laune-Song im Gottesdienst. „An guten Tagen“ von Johannes Oerding steht heute im Mittelpunkt beim Hit-From-Heaven-Sonntag in rund vierzig Kirchengemeinden. Auch in Nidderau-Erbstadt, und zwar unter freiem Himmel auf dem Sportplatz. Pfarrer Miriam Weiner, warum passt „An guten Tagen“ so gut in einen Gottesdienst?


11.09.2020
Bibel aktuell: An guten Tagen

Ein Gute-Laune-Song im Gottesdienst. „An guten Tagen“ von Johannes Oerding steht heute im Mittelpunkt beim Hit-From-Heaven-Sonntag in rund vierzig Kirchengemeinden. Auch in Dipperz bei Fulda. Pfarrer Maximilian Weber-Weigelt, warum passt „An guten Tagen“ so gut in einen Gottesdienst?


09.09.2020
Gratifikation für Rotes-Kreuz-Mitarbeiter

Große Anerkennung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Frankfurter Rot-Kreuz-Kliniken. Denn: das Personal hat jetzt eine Prämie in Höhe von 1.500 Euro bekommen. Ein riesiges Dankeschön für alle Helfer in der Pandemie. medio-Reporter Tobias Stübing.

Gesprochen von: Tobias Stübing, Autor: Tobias Stübing

07.09.2020
Fotoausstellung Marburger Kirchen

Interessante Fotos von Kirchen in Marburg können Sie dort in der Elisabethkirche sehen. Entstanden ist die Ausstellung aus einem Bildungsurlaub. medio-Reporter Valentin Beige, wie kam es dazu?

Gesprochen von: Valentin Beige, Autor: Valentin Beige

06.09.2020
Vorstellungsgottesdienst

Der Vorstellungsgottesdienst der Konfis wurde wegen des Lockdowns im März zu einem Videogottesdienst gemacht, das war interessant und spannend...

Gesprochen von: Susanna Petig, Autor: Susanna Petig

05.09.2020
Kirche zu Hause

Nicht nur Home-Office ist angesagt in diesen Zeiten oder Home-Schooling, auch die Kirche kommt ins Haus. Was hat man davon, wenn der Glaube im Haus gelebt wird?

Gesprochen von: Helmut Wöllenstein, Autor: Helmut Wöllenstein

04.09.2020
Ein Sechser im Lotto

Vor 55 Jahren wurde zum ersten Mal die Liveziehung der Lottozahlen im Fernsehen ausgestrahlt. Kann man eine gute Gesundheit mit einem Sechser im Lotto vergleichen?

Gesprochen von: Norbert Mecke, Autor: Norbert Mecke

04.09.2020
Segen

Viele Menschen sagen bei Umfragen, sie gehen zum Gottesdienst vor allem, um gesegnet zu werden. Diese 18 Sekunden am Ende sind ihnen das Wertvollste...

Gesprochen von: Helmut Wöllenstein, Autor: Helmut Wöllenstein

03.09.2020
Vom Baum lernen

Vom Baum lernen, jeden Tag neu. Was kann ich lernen vom Baum?

Gesprochen von: Helmut Wöllenstein, Autor: Helmut Wöllenstein

03.09.2020
Von Bunkern, Schuld und Vergebung

An der dänischen Nordseeküste in Blavand findet man außer Sommer, Sonne, Sand und Meer auch noch Betonbunker aus dem Zweiten Weltkrieg.

Gesprochen von: Norbert Mecke, Autor: Norbert Mecke

02.09.2020
Krone der Schöpfung

Sind wir die Krone der Schöpfung? Können wir über die Natur herrschen oder sind wir ihr ausgeliefert?

Gesprochen von: Helmut Wöllenstein, Autor: Helmut Wöllenstein

02.09.2020
Den Frieden verpasst

Vor 75 Jahren endet der Zweite Weltkrieg mit der Kapitulation Japans endgültig. Aber auf einer kleinen philippinischen Insel glaubte ein japanischer Nachrichtenoffizier, das sei nur Propaganda...

Gesprochen von: Norbert Mecke, Autor: Norbert Mecke

02.09.2020
Zeit

Die Zeit zerfließt so unter den Händen. Ein Tag beginnt und vergeht, ehe man sich recht versieht...

Gesprochen von: Susanna Petig, Autor: Susanna Petig

01.09.2020
Körperkontakt in Corona-Zeiten

Man trifft alte Freunde oder Familie, und man darf sich nicht mal die Hand geben oder sich umarmen. Wie traurig ist das alles?

Gesprochen von: Helmut Wöllenstein, Autor: Helmut Wöllenstein

01.09.2020
Wer Frieden will, darf nicht lügen

"Seit 5 Uhr 45 wird zurückgeschossen." So begann der Zweite Weltkrieg, heute vor 81 Jahren. Mit einer Lüge begann er. Denn es wurde nicht zurückgeschossen, es wurde sofort geschossen. Wer Frieden will darf nicht lügen, davon ist Michael Becker überzeugt.

Gesprochen von: Michael Becker, Autor: Michael Becker

01.09.2020
Da kann ich mir keinen Reim drauf machen

Auf manches kann man sich keinen Reim drauf machen. das gilt auch für eine ganze Reihe von Worten der deutschen Sprache...

Gesprochen von: Norbert Mecke, Autor: Norbert Mecke

31.08.2020
Strafe Gottes?

Wie und wo ist das Coronavirus entstanden, was hat es so gefährlich gemacht, wie können wir die Ausbreitung in Grenzen halten. Ist es eine Strafe Gottes?

Gesprochen von: Susanna Petig, Autor: Susanna Petig

31.08.2020
Die Taufe war einfach super

Taufen in Corona-Zeiten, da stellen sich so einige Fragen. Wie groß darf die Familie sein? Wie nah darf man sich kommen? Kann das Fest gelingen?

Gesprochen von: Helmut Wöllenstein, Autor: Helmut Wöllenstein

31.08.2020
Wort zur Woche vom 20.9.2020: Da kann ich mir keinen Reim drauf machen.

Hören Sie das Wort zur Woche, jeden Sonntag neu. Diesmal von Dekan Norbert Mecke aus Melsungen.


Benutzerhilfe

Sie haben Fragen? Dann wenden Sie sich an unsere Benutzerhilfe. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter "Kontakt".